Anmelden AnmeldenSchließen
| Passwort vergessen?

DHC Forum

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

1 Benutzer online

 Anmelden

Bester Winterköder
 1
02.01.16 21:07
u.pinnau 

Bester Winterköder

Meeresfisch ist ja bei extremer Kälte immer ein guter Ansatz wenn es um die Köderwahl geht. Wie sieht das bei euch aus, was kommt da an den Haken?

03.01.16 18:25
Andreas_Baake 

Re: Bester Winterköder

Oftmals betreibe ich beim Ansitzangeln im Winter eine Parallelstrategie. Zum einen größere (gefrorene) Köderfische heimischer Gewässer und Meeresfische, vorrangig Hering. In kleineren Gewässern und in Gewässern ohne Verbindung zu Fließgewässern ist der heimische Köderfisch der Favorit. Wenn wir allerdings über zwei bis drei Wochen vorher mit halbierten Meeresfischen anfüttern oder in allen Gewässern mit Zugang zu Fließgewässern wird der Meeresfisch besser und vorallem vehementer genommen.


Viele Grüße aus'm Osten

Andreas

_________________________________________________________
Snee un Eis un Nordenwind - givvt 'n kruusen Büdel un 'n lütten Pint.

03.01.16 19:57
u.pinnau 

Re: Bester Winterköder

Guter Ansatz, also funktionieren Meeresfische bei Dir und das anfüttern klappt -zwar anders als bei Karpfen- auch und zeigt Wirkung. Habe ich auch schon so erlebt.

03.02.16 22:08
u.pinnau 

Re: Bester Winterköder

Sehr viel wird im Moment trotz mildem Wetter ja scheinbar nicht geangelt.

04.02.16 17:00
Stephan 

Re: Bester Winterköder

tja, die doofe Schonzeit ;-) morgen gehts mal los auf Madame Mefo

05.02.16 00:09
u.pinnau 

Re: Bester Winterköder

Die Schonzeiten sind ja unterschiedlich geregelt, oft darf man ja doch angeln, nur eben nichts entnehmen. Meerforelle klingt aber auch mal gut.

19.02.16 09:20
Andreas_Baake 

Re: Bester Winterköder

u.pinnau:
Die Schonzeiten sind ja unterschiedlich geregelt, oft darf man ja doch angeln, nur eben nichts entnehmen. Meerforelle klingt aber auch mal gut.
Bei uns ist die Hecht-/Zander-Schonzeit von einem "Verbot der Raubfischrute" begleitet. Will heißen kein Kunstköder, kein Drilling, kein Köderfisch. Bleibt einzig noch mit Tauwurm auf Barsch, aber das wiederum ist auch mit DropShot gestattet sofern der Haken nicht zu groß ist!


Viele Grüße aus'm Osten

Andreas

_________________________________________________________
“It´s called “fishing”, not catching!”

 1